Zum Inhalt springen
14.06.2018  /  TII GROUP  /  KAMAG

TII Group: Full-Range Supplier

für die Metallurgiebranche

  • Logistiklösungen der TII Group fester Bestandteil der Branche
  • Beratungsaspekt wird immer wichtiger – Ingenieure der TII Group unterstützen Kunden beim Entwurf effizienter Logistikprozesse

Effizienzsteigerung in der Schwerlastlogistik ist ein Dauerthema für die metallerzeugende Industrie, die konstant niedrigen Stahlpreise zwingen zur stetigen Kostensenkung. Hier unterstützen erfahrene Vertriebsmitarbeiter der TII Group und decken Einsparpotenziale auf, die mittels der flexiblen und effizienten Transportsysteme der Gruppe genutzt werden können. Als Full-Range Supplier bietet sie Lösungen für die Schwerlastlogistik an, mit denen sämtliche Transportaufgaben entlang der Wertschöpfungskette bewältigt werden können.

Das Spektrum reicht dabei von Schlacken-, Coil- und Flüssigstahltransport über das Handling von Schrott oder das Bewegen von palettierten oder nicht palettierten Produkten mittels Industriehubtransportern. „Mit den jüngsten Auslieferungen in osteuropäische Länder und den Nahen Osten konnten wir unsere Position als Full-Range Supplier weiter stärken“ so Bernd Schwengsbier, CSO der TII Group. „Für unsere Kunden steht heute eine kompetente Beratung genauso im Mittelpunkt wie das Fahrzeug selber. Welche Lösung ist effizient, prozesssicher, servicefreundlich und kostengünstig? Um aufzuzeigen, wo noch Einsparpotenziale sind, werfen wir unsere jahrzehntelange Erfahrung in die Waagschale“ so Schwengsbier weiter.

„Die von uns angebotene austauschbare Antriebseinheit für Knicklenkerfahrzeuge ist ein hervorragendes Beispiel für unser Verständnis von Anwenderfreundlichkeit – wir denken in Lösungen! Durch den einfachen Austausch der kompletten Motoreinheit im Wartungsfall sparen wir unseren Kunden Zeit und so bares Geld ein“ erklärt Helmut Maier, Area Manager Sales bei der TII Sales. Die Schnellwechseloption bietet KAMAG für eine Vielzahl von knickgelenkten Fahrzeugen wie Schrottkorb-, Schlacken- oder Brammentransportern an.

Schrottkorbtransporter der TII Group reduzieren die Umschlagzeiten drastisch.

Bis zu 150 Tonnen 1300° heißer Schlacke – Schlackenkübeltransporter der TII Group bestechen bei deren Transport durch schnelles Aufnehmen und Absetzen, eine geringe Fahrhöhe und umfangreiche Sicherheitseinrichtungen.

Fahrzeuge der TII Group bewegen Lasen aller Art – entweder mit schützender Umhausung oder auch offen als Non-Cassette-Carrier zum Transport von Blechstapeln.