Zum Inhalt springen
10.07.2017  /  TII GROUP  /  KAMAG

Wartung ohne Stillstand:

Aurubis AG erhöht Produktivität durch Industriehubtransporter der TII Group

  • Aurubis AG stellt Betriebsweise der Kupferkonverter am Produktionsstandort Bulgarien um
  • Statt auf der Arbeitsstation gewartet (neu ausschamottiert) zu werden bewegen sich die 500 Tonnen schweren Konverter nun auf KAMAG-Industriehubtransportern Typ 3800 zur Wartungsstation
  • Palettensystem mit Verschiebeeinrichtung sorgt für schnellen und sicheren Be- und Entladeprozess

Die Aurubis AG ist ein deutscher Kupferproduzent und Kupferwiederverwerter. Das Unternehmen produziert jährlich über eine Million Tonnen Kupferkathoden und stellt daraus diverse Kupferprodukte her. Am Standort Pirdop in Bulgarien werden hauptsächlich Kupferanoden, Kupferkathoden und Schwefelsäure produziert. Die dabei eingesetzten Kupferkonverter wiegen rund 500 Tonnen und sind nach einiger Zeit verschlissen. Früher wurden sie deshalb direkt an ihren Arbeitsstationen neu ausschamottiert, was zu langen Stillständen und Produktionsverlusten führte. Nach Beratergesprächen mit Experten der KAMAG Transporttechnik stellte die Aurubis AG den Prozess um: Statt während der Wartung an den Arbeitsstationen zu verbleiben, werden die Kupferkonverter nun mit Hilfe eines Palettensystems mit Verschiebeeinrichtung von KAMAG Industriehubtransportern an spezielle Wartungsstationen verbracht. Dies bedeutet nicht nur einen Riesensprung in punkto Effizienz, sondern auch eine höhere Sicherheit und bessere Arbeitsbedingungen für die Wartungsteams. In industrienahen Komplettlösungen wie diesen zu denken hat bei der TII Group, zu der die KAMAG Transporttechik gehört, Tradition. Als Full-Range-Supplier für alle Logistikanforderungen in der Metallurgie bietet die Gruppe Transportsysteme für den Einsatz im Produktionsprozess an, mit denen sämtliche Transportaufgaben entlang der Wertschöpfungskette bewältigt werden können. Das Spektrum reicht dabei von Gießpfannen-Transportern für Flüssigstahl und Schlackenkübel-Transportern für Nutzlasten bis 150 t in U-Frame und Plattformbauweise,
über Brammentransporter, Industrietransporter, Schrottkorb-Transporter, Absetzkipper, kompakte Coiltransporter mit vor Wind und Wetter schützenden Abdeckhauben bis hin zu Heavy Load Trailern mit elektronischer Lenkung und automatischer Einfahrhilfe für das Unterfahren von Paletten.

Clever: Mit dem KAMAG Industriehubtransporter 3800 reduzieren sich Stillstandszeiten bei der Wartung der Kupferkonverter und die Arbeitssicherheit wird erhöht.

Transporter, Palettensystem, Ingenieursleistung - die KAMAG Transporttechnik liefert 360°-Lösungen, die für Effizienz sorgen.