Zum Inhalt springen
31.08.2016  /  SCHEUERLE

SCHEUERLE Azubis erfolgreich bei Landesgartenschau-Wettbewerb

Eine Parkbank der etwas anderen Art

Auszubildende der SCHEUERLE Fahrzeugfabrik ließen ihrer Kreativität freien Lauf und belegten mit ihrer Sitzbank für die Landesgartenschau in Öhringen einen hervorragenden zweiten Platz.

Die Teilnehmer des Wettbewerbes setzten sich aus Azubis, Schülern und Mitarbeitern verschiedener Firmen und Institutionen aus der Region zusammen. Die Aufgabe eine Parkbank für die Landesgartenschau zu entwickeln, deren Herkunft ersichtlich ist und die durch Funktionalität überzeugt, war für die SCHEUERLE Azubis ein Leichtes. Nicht nur das Konzept wurde von den Azubis zum Konstruktionsmechaniker/in gemeinsam entwickelt, sie haben ihren Plan auch selbständig in die Tat umgesetzt. So wurde gesägt, gebogen geschraubt und lackiert  - das Besondere: die markanten Reifen des SCHEUERLE SPMTs, die als Füße der Bank dienen. Während und auch nach der Landesgartenschau lädt die Bank im neu geschaffenen Landschaftspark Cappelaue zum Verweilen ein. Alle Informationen rund um unsere Ausbildung, Praktikum, Bachelor- und Masterarbeiten, finden Sie hier: