Zum Inhalt springen
15.03.2016  /  KAMAG

Erfreuliche Nachrichten bei KAMAG - Übernahme von drei Auszubildenden:

Die ersten gewerblichen Auszubildenden haben nach dreieinhalb Jahren ihre Ausbildung zum Mechatroniker bei KAMAG erfolgreich beendet.

Personalleiter Dirk Schäfer gratulierte den dreien zu ihrer hervorragenden Leistung. „Wir arbeiten mit mehreren Schulen zusammen und sind auf vielen regionalen Personalmessen präsent, um talentierten jungen Menschen die Karrieremöglichkeiten bei der TII Group aufzuzeigen“, so Herr Schäfer.  Die Auszubildenden sind während ihrer Ausbildung durch Einsätze in allen produktionstechnischen Abteilungen auf ihr zukünftiges Aufgabengebiet vorbereitet worden und konnten ihr Wissen sowie Kenntnisse ausbauen.  Zu ihren Ausbildungsinhalten gehörte die Koordination von Arbeitsabläufen, Installation von elektrischen und mechanischen Komponenten, Programmierung und Installation von Software sowie Inbetriebnahme und Bedienen mechatronischer Anlagen. Ab 2016 bietet KAMAG jährlich vier Ausbildungsplätze an. Weitere Informationen zu unseren Ausbildungsberufen finden Sie auf unserer Karrierewebsite:

Karrrierebereich